Die genaue Termine werden nach Witterung unter www.haertsfelder-Imkerschule.de bekannt gegeben. Die angemeldeten Teilnehmer werden per E-Mail verständigt.
Inhalt:
Theoretische Grundlagen und praktische Völkerführung im Jahresablauf. Der Kurs beinhaltet, Völkerführung, Honigernte, Honigverarbeitung, Honigrühren, Honigvermarktung, Varroosebehandlung.

Was wir im Theorieunterricht lernen, werden Sie unter Anleitung unserer Ausbilderin und unserer Ausbilder an den Bienenvölkern in kleinen Gruppen ausführen. Der Kurs umfasst ca. 10 Termine an denen Sie die Schulvölker, die Ihrer Gruppe zugeteilt wurden, betreuen.

Der Kurs wird für die praktischen Termine aufgeteilt. Die Gruppe der Frauen wird von Imkermeisterin Ingrid Moll betreut, die auf die speziellen Anforderungen einer Bienenbetreuung durch Frauen eingeht.
Achtung ! Empfehlung für den praktischen Kursteil ist der theoretische Einführungskurs in die Imkerei

Leitung: Ingrid Moll, Imkermeisterin
Peter Lang, Ausbilder
Dieter Baumann, Ausbilder
Reinhold Eiberger, Ausbilder
Gerhard Moll, Imkermeister

Eventuell fallen Materialkosten für Ableger, Lehrmaterial etc. an. Wer zu Beginn des Kurses parallel mit eigenen Bienen arbeiten möchte, kann die Völker auch an der Imkerschule aufstellen. Die Völker werden dann im Rahmen des Lehrgangs mit betreut. Auf Nachfrage der Teilnehmer können auch Bienenvölker durch die Mitglieder der Imkerschule verkauft werden.
Achtung !!! Vor dem Kauf der Beuten mit den Ausbildern absprechen.